Entwicklung

Standarte

Zunftartikel

Entwicklung einer Maske

Hier verdeutliche ich am Beispiel des Wilden Mannes Waldkirch die Entstehung einer neuen Maske.

Der Typus des Wilden Mannes ist die Urgestalt der Schwarzwälder Fasnet und seine Bedeutung wird beinahe in jedem Fasnetbuch eingehend erläutert.

Wenn Sie sich nun mit dem Gedanken tragen eine neue Narrenzunft zu gründen wäre es wichtig sich über die Bedeutung und die Herkunft ihrer Zunft Gedanken zu machen. Falls eine “Legende” existiert, entwickle ich daraus einen Maskentyp, der dieser Geschichte entspricht und bespreche diesen anschließend mit der Zunft.
Als nächstes wird nach der entstandenen Zeichung ein Tonmodell geformt und in Gips abgegossen. Schließlich wird die erste Holzmaske geschnitzt und ausgearbeitet. Dieser Prozess ist der intensivste und langwierigste.

Für eine einzige Zunft entwickle ich bis zu drei verschiedene Variationen des Grundtyps um ein lebendiges Gruppenbild zu erhalten.

.